Datenschutz

Deine für den Kurs in den Anmeldeformularen eingegebenen Daten verwenden wir ausschließlich intern zur Durchführung und Organisation der angebotenen Kurse. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Kurse mit E-Coach

Für E-Coach begleitete Kurse kommen von uns sorgfältig ausgebildete E-Coaches zum Einsatz. Die Dialoge mit deinem persönlichen E-Coach können von einem E-Coach-Supervisor eingesehen werden, um dir eine möglichst gute Kursbegleitung durch deinen E-Coach zu gewähren. Ein Einblick in deine Dialoge mit deinem E-Coach durch den Supervisor geschieht nicht automatisch, sondern nur nach Bedarf, auf Anfrage deines E-Coaches, bei E-Coach-Einsteigern zu Trainingszwecken oder bei Verdacht auf eine Kompetenzüberschreitung des E-Coaches. 

Unsere E-Coaches sind (normalerweise) keine Therapeuten. Wir bieten daher hier auch keine therapeutische Beratung an. Im Bedarfsfall kann dein E-Coach dir gerne helfen, therapeutische Hilfe zu finden. Der Supervisor unterstützt wenn nötig deinen E-Coach und/oder informiert den Kursadministrator bei größeren Problemen.

E-Coach und Supervisor unterliegen der seelsorgerlichen Schweigepflicht.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse deiner Nutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Nutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich wirst nutzen können. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung “_anonymizeIp()” verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Da ist wirklich etwas auf unserer Website schiefgegangen. Das Beste ist jetzt eine Tasse Kaffee...

Homepage
Seite neu aufbauen
Danke! Gut, dass du mich das wissen lässt.